Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sachschaden bei Unfall auf Kreuzung
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Sachschaden bei Unfall auf Kreuzung

Am 23.09.2020, gegen 07.00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Ichenhauser Straße – Wehrhofstraße in Günzburg ein Verkehrsunfall.
Ein 33-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw auf der Ichenhauser Straße Orts auswärts. Eine 19-jährige Autofahrerin fuhr auf der Wehrhofstraße von Wasserburg kommend und wollte nach links in die Ichenhauser Straße abbiegen. Der Mann missachtete die Vorfahrt der Frau und fuhr in den Einmündungsbereich ein. Hier kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkws. Beide Insassen blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro, teilt die Polizeiinspektion Günzburg mit.

Anzeige