Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Bei Blitz erschrocken: Totalschaden bei Verkehrsunfall bei Ellzee
Blitz
Symbolfoto: Ron Rev Fenomeno - Pixabay

Bei Blitz erschrocken: Totalschaden bei Verkehrsunfall bei Ellzee

Am gestrigen 24.09.2020, gegen 21.30 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Stoffenried Richtung Hausen ein Verkehrsunfall.
Ein 18-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw Richtung Hausen. Kurz vor Ortsbeginn Hausen war er seinen Angaben zufolge aufgrund eines Blitzes erschrocken. Da es zudem stark regnete, geriet der Pkw ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw stieß gegen einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Der Mann blieb unverletzt. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Anzeige