Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Pkw im Vorbeifahren gestreift und geflüchtet
Unfallflucht
Symbolfoto: Wolfilser - Fotolia

Ichenhausen: Pkw im Vorbeifahren gestreift und geflüchtet

Am 24.09.2020 gegen 17.30 Uhr ereignete sich in Ichenhausen am Badberg ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.
Am Badberg war ein Pkw rechtsseitig in einer Parklücke ordnungsgemäß geparkt. Ein Pkw fuhr von der Marktstraße in den Badberg und streifte hierbei den geparkten Pkw. Der Pkw wurde auf der linken Seite beschädigt. Die Fahrerin des unfallverursachenden Pkw fuhr unbeirrt weiter. Der Eigentümer des geparkten Pkw konnte den Unfall beobachten und merkte sich das Kennzeichen des unfallverursachenden Fahrzeugs. Aufgrund dessen konnte dieses Fahrzeug ermittelt werden. Die an diesem Pkw festgestellten Schäden passten zu dem Unfall. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2.000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin wurden Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Anzeige