Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Kräutermischungen bei Kontrolle aufgefunden
Polizei Polizeiweste Schrift
Symbolfoto: Mario Obeser

Kräutermischungen bei Kontrolle aufgefunden

Am 25.09.2020, gegen 12.00 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg in der Reisensburger Straße eine Personenkontrolle durch.
Bei einem 50-jährigen Mann konnten hierbei sogenannte „Kräutermischungen“ aufgefunden werden. Diese wurden sichergestellt und den Mann erwartet eine Anzeige. Kräutermischungen werden vom jeweiligen Hersteller mit Chemikalien in verschiedenen Zusammensetzungen vermischt. Die genaue Zusammensetzung ist meist nicht bekannt, was diese Art von Drogen so gefährlich macht. Teilweise erleiden die Konsumenten schwere gesundheitliche Folgen, teilt die Polizei mit.

Anzeige