Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Zahlreiche Wildunfälle – Polizei bittet um Achtsamkeit
Wildwechsel Schild
Symbolfoto: Bernhard Falkinger - Pixabay

Dillingen: Zahlreiche Wildunfälle – Polizei bittet um Achtsamkeit

Von Samstag, 26.09.2020, auf Sonntag, 27.09.2020, wurden der Polizei im Landkreis Dillingen erneut zahlreiche Wildunfälle mit teils beträchtlichen Sachschäden gemeldet.
Bei den Unfällen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 6.000 Euro. Es ergeht seitens der Polizeiinspektion Dillingen die Bitte, an entsprechenden Stellen mit der nötigen Vorsicht zu verkehren und bei Wildwechsel stets bremsbereit zu bleiben.

Anzeige