Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Mann will Anzeige erstatten und fährt angetrunken zur Polizei
Alkotest Atemalkoholtest
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Mann will Anzeige erstatten und fährt angetrunken zur Polizei

Am Sonntagmorgen, 27.09.2020, fuhr ein 56-Jähriger zur Polizeiinspektion Illertissen und wollte Anzeige wegen Internetbetruges erstatten.
Der Mann hatte auf einer Online-Plattform ein Mofa erworben und bezahlt, aber nicht erhalten. Allerdings roch der diensthabende Beamte eine Alkoholfahne bei dem 56-Jährigen. Es stellte sich heraus, dass dieser mit seinem Motorroller zur Dienststelle gefahren war. Zur Beweissicherung erfolgte ein Atemalkoholtest. Den Mann erwarten ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot. Auch die Betrugsanzeige wird von der Polizei entsprechend weiterbearbeitet.

Anzeige