Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Sachschaden bei Auffahrunfall in Lauterbach
Auffahrunfall Kollissionsalarm Tacho
Symbolfoto: bluedesign - Fotolia

Sachschaden bei Auffahrunfall in Lauterbach

Leicht verletzt wurde eine 45-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall, der sich am 30.09.2020, gegen 15.20 Uhr, im Buttenwiesener Ortsteil Lauterbach ereignete.
Die 45-Jährige war mit ihrem Volkswagen auf der Deutschordenstraße in Richtung Mertingen unterwegs und wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste sie mit ihrem Auto anhalten. Ein nachfolgender 39-jähriger Renault-Fahrer erkannte den stehenden Pkw zu spät und fuhr auf Wagen der 45-Jährigen auf. Bei der Kollision entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden von etwa 13.000 Euro.

Anzeige