Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Autofahrerin flüchtet zu Fuß vor einer Polizeikontrolle
Blutentnahme
Symbolfoto: Henrik Dolle - Fotolia

Leipheim: Autofahrerin flüchtet zu Fuß vor einer Polizeikontrolle

Am Sonntagmorgen, den 04.10.2020, gegen 01.00 Uhr, sollte in Leipheim eine 43-jährige Autofahrerin zu einer Verkehrskontrolle angehalten werden.
Die Frau ignorierte die Versuche des Streifenwagens sie anzuhalten und fuhr unbeirrt weiter bis sie dann doch unvermittelt anhielt, ausstieg und in ein Mehrfamilienhaus rannte. Hier versteckte sich die Frau für etwa eine halbe Stunde im Keller. Schlussendlich stellte sie sich aber der beharrlich wartenden Polizeistreife vor dem Haus und unterzog sich einem Alkoholtest. Dieser ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Nach der Abgabe einer Blutprobe sowie der Sicherstellung ihres Führerscheines konnte die Frau entlassen werden. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr.

Anzeige