Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: 7,5-Tonnen Lkw stark überladen
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Thannhausen: 7,5-Tonnen Lkw stark überladen

Am Montag, den 05.10.2020, fiel einer Polizeistreife gegen 11.00 Uhr auf der Umgehungsstraße, auf der B300, ein Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5-Tonnen auf.
Der Lastwagen, der von einem 51-jährigen Lkw-Fahrer gesteuert wurde, zeigte eine deutliche Schräglage auf der hintere Achse, worauf ihn die Beamten, welche zur Verkehrsüberwachung eingesetzt waren, anhielten.

Die Überprüfung auf einer Waage bestätigte den Verdacht. Der Lkw hatte das zulässige Gesamtgewicht um 37 Prozent überschritten. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet ein Bußgeld in Höhen von 235 Euro. Ob der Halter des Fahrzeuges und Firmeninhaber ebenfalls zur Verantwortung gezogen wird, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.

Anzeige