Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » OXENBRONN – Trickdiebstahl von Diesel – Zehnfache Menge abgezapft

OXENBRONN – Trickdiebstahl von Diesel – Zehnfache Menge abgezapft

Nun schlagen die Dieseldiebe schon mit neuer Masche zu. Die Hilfsbereitschaft eines Verkehrsteilnehmers wurde ausgenutzt.

Ein unbekannter Fahrzeugführer bettelte am 12.11.12, 13.00 Uhr, zwischen Rieden und Oxenbronn einen anderen Verkehrsteilnehmer wegen angeblichem Spritmangel an. Dieser erlaubte ihm 5 Liter Diesel aus seinem Kleintransporter abzuzapfen, obwohl ihm die Größe des verwendeten Kanisters und des Schlauches verdächtig vorkam. Nachdem sich der unbekannte Fahrzeugführer Richtung Rieden entfernte hatte, stellte der Geschädigte fest, dass tatsächlich ca. 50 Liter Diesel im Gesamtwert von 75 Euro abgezapft wurden.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Pkw-Lenker in Günzburg und Hochwang mit Promille am Steuer

Bei Verkehrskontrollen erwischten die Streifen der Polizeiinspektion Günzburg in Günzburg und in Hochwange Autofahrer, die zu viel Alkohol getrunken hatten. Gestern Nachmittag, am 15.08.2019, wurde ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Günzburg: Mehrere Unfallfluchten zu denen Zeugen gesucht werden

In Günzburg und in Leipheim verursachten derzeit unbekannte Fahrzeugführer Sachschäden und begingen Unfallflucht. Gegen Schranke zum Legolandparkplatz gefahren Am Mittwoch, den 14.08.2019, gegen 01.35 Uhr ...