Home » Blaulicht-News » Landkreis GĂŒnzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Verkehrsunfall beim Transport eines Kranes
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Verkehrsunfall beim Transport eines Kranes

Sachschaden war am 07.10.2020 bei einem Verkehrsunfall in Krumbach entstanden, der sich bei einem Krantransport ereignete.
Am gestrigen Mittwoch, gegen 09.40 Uhr, war ein 53-jĂ€hriger Lkw-Fahrer auf der Burgauer Straße unterwegs. An dem Lkw war ein Baukran angehĂ€ngt. WĂ€hrend der Fahrt löste sich eine eiserne FußstĂŒtze des Krans, die unsachgemĂ€ĂŸ gesichert war und schwenkte auf die Gegenfahrbahn aus. Dort fuhr zur gleichen Zeit eine 66-jĂ€hrige Pkw-Fahrerin, deren Fahrzeug von der StĂŒtze im Frontbereich getroffen wurde. Der Pkw war anschließend nicht mehr fahrfĂ€hig und musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden betrĂ€gt etwa 5.000 Euro.

Anzeige