Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen/B16: Totalschaden und Verletzte durch Wildschwein
Wildschwein
Symbolfoto: prochym - Fotolia

Gundelfingen/B16: Totalschaden und Verletzte durch Wildschwein

Auf der Bundesstraße 16 bei Gundelfingen hatte eine Autofahrerin am 10.10.2020 einen Verkehrsunfall mit einem Wildschwein.
Eine 39-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am 10.10.2020, kurz vor Mitternacht, auf der B 16 von Gundelfingen in Richtung Günzburg. Sie erfasste auf der Strecke frontal ein Wildschwein. Am Pkw entstand ein Totalschaden von etwa 12.000 Euro. Die Fahrzeugführerin wurde mit einem Schleudertrauma vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Günzburg eingeliefert.

Anzeige