Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Pfersee: Schadensträchtiger Brand in Dachgeschoss
Drehleiter Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Pfersee: Schadensträchtiger Brand in Dachgeschoss

Zum Brand in einem Reihenmittelhaus in der Kandinskystraße kam es am Sonntagnachmittag, den 11.10.2020, gegen 13.50 Uhr in Pfersee.
Eine Bewohnerin hatte Brandgeruch wahrgenommen und konnte den Heizungsraum im Dachgeschoß mit offenem Feuer an der Heizungsanlage als Brandquelle lokalisieren. Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Freiwillige Feuerwehr Pfersee und die Berufsfeuerwehr Augsburg wurde von den Einsatzkräften festgestellt, dass das Dachgeschoß teilweise ausgebrannt und der Dachstuhl des Hauses in Mitleidenschaft gezogen ist.

Die Bewohner des Gebäudes konnten dieses unverletzt verlassen. Eine Nachbarin erlitt einen Schock und musste vom Rettungsdienst ambulant versorgt werden. Der Schaden wird derzeit auf etwa 80.000 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg übernommen.

Anzeige