Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Leicht verletzt bei Auffahrunfall bei Münsterhausen
Auffahrunfall Kollissionsalarm Tacho
Symbolfoto: bluedesign - Fotolia

Leicht verletzt bei Auffahrunfall bei Münsterhausen

Am Montagmorgen, den 12.10.2020, kam es auf der GZ 25, an der dortigen Abzweigung nach Münsterhausen, zu einem Auffahrunfall.
Hierbei übersah eine, in südliche Richtung fahrende, 46-jährige Pkw-Fahrerin das verkehrsbedingte Abbremsen eines vor ihr fahrenden Pkw und fuhr auf diesen auf. Beide Fahrzeugführer klagten im Anschluss über Schmerzen im Brust- und Kopfbereich. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden. Aufgrund ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten war die Straßenmeisterei Krumbach ebenfalls vor Ort.

Anzeige