Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Senden: Frau von Maskenverweigerin attackiert – Zeugen gesucht
Frau Zorn Wut verrueckt
Symbolfoto: Robin Higgins - Pixabay

Senden: Frau von Maskenverweigerin attackiert – Zeugen gesucht

Eine offensichtliche Maskenverweigerin wurde am 14.10.2020 in Senden gegenüber einer 63-Jährigen handgreiflich. Hierzu sucht die Polizei Zeugen.
Gegen 13.30 Uhr befand sich eine 63-Jährige in einer Bank in der Hauptstraße und wies eine andere Dame auf die dort bestehende Maskenpflicht hin. Daraufhin wurde die Dame unverschämt und beschimpfte die 63-Jährige. Als die 63-Jährige daraufhin die Bank verließ, ging ihr die Dame nach und griff die 63-Jährige tätlich an, indem sie diese an der Schulter griff und nach hinten schubste. Zudem wurde sie durch die Täterin massiv beleidigt. Die Polizeistation Senden ermittelt und sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07307/91000-0 zu melden.

Anzeige