Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » BIBERTAL / BÜHL – Geparktes Fahrzeug in der Hauptstraße angefahren – Unfallflucht

BIBERTAL / BÜHL – Geparktes Fahrzeug in der Hauptstraße angefahren – Unfallflucht

Im Unfallzeitraum, 14.11.12, 21.15 Uhr bis 15.11.12, 06.40 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Hauptstraße geparkten Pkw an der rechten Fahrzeugseite. Die Fahrzeugseite wurde verkratzt, eingedellt und aufgerissen. Auf Grund der sichergestellten gelben Fahrzeugsplitter handelt es bei dem Verursacher vermutlich um einen Lkw.

 

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Bsaktuell.de, Polizei, Polizeiauto

Ichenhausen: Einem Abbiegenden aufgefahren

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am 24.03.2019 in Ichenhausen mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Am späten gestrigen Nachmittag befuhr ein Mann mit seinem Pkw die ...

Polizeifahrzeug Front

Kissendorf: Zusammenstoß fordert 14.000 Euro Schaden

Gekracht hatte es zwischen zwei Fahrzeugen am 23.03.2019 bei Kissendorf, nachdem ein Pkw übersehen wurde. Am Vormittag des vergangenen Samstag fuhr ein Pkw-Lenker auf der ...