Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » MEDLINGEN – Vater übersieht Kreisverkehr und überschlägt sich

MEDLINGEN – Vater übersieht Kreisverkehr und überschlägt sich

Am 15.11.2012, gegen 17:35 Uhr befuhr ein 45jähriger Mann aus einer westlichen Landkreisgemeinde mit seinem Pkw die Staatsstraße 1167, von Medlingen in Richtung Gundelfingen. Kurz vor Gundelfingen übersah er den neuen Kreisverkehr und fuhr geradeaus über die das Innere des Kreisels. Der Pkw überschlug sich dabei und kam nach dem Kreisverkehr auf der Fahrbahn zum liegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Dillingen eingeliefert. Sein 12-jähriger Sohn, der auf dem Beifahrersitz saß, wurde nur leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 11.000 Euro.

 

Anzeige
x

Check Also

Ermittlungen im Betäubungsmittelbereich führten zu neun Durchsuchungen

Nach längeren Ermittlungen fanden nun mehrere Durchsuchungen im Raum Neu-Ulm, Illertissen, Dillingen und Ulm statt. Es wurde nach Betäubungsmitteln gesucht. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führte seit ...

Täter versucht einzubrechen

Gundelfingen: Unbekannte versuchten in Recyclinghof einzubrechen

Am 06.11.2019, zwischen 22.30 Uhr und 22.50 Uhr, stellten Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes Beschädigungen am Zugangstor zum Recyclinghof in der Lauinger Straße fest. Bei einer Absuche ...