Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Mit Pkw im Kreisverkehr bei Röfingen kollidiert
Kreisverkehr Schild
Symbolbild: Pixabay

Mit Pkw im Kreisverkehr bei Röfingen kollidiert

Am Dienstagmittag, den 20.10.2020, ereignete sich am Kreisverkehr zwischen Burgau und Röfingen ein Verkehrsunfall mit etwa 3.000 Euro Sachschaden.
Ein 54-Jähriger, nicht ortskundiger Fahrzeugführer, wollte von der Autobahn kommend in den Kreisverkehr einfahren und übersah hierbei den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw einer 32-Jährigen. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde niemand verletzt.

Anzeige