Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Hundehalter nach Biss einer Schülerin gesucht
Hundeschnauze Hund
Symbolfoto: NiconPhotography - Fotolia

Hundehalter nach Biss einer Schülerin gesucht

In Finningen, im Landkreis Dillingen, wurde am 21.10.2020 eine Schülerin von einem Hund leicht verletzt. Die Polizei sucht den Halter des Tieres.
Gegen 16.55 Uhr wurde ein siebenjähriges Mädchen, dass an der Bushaltestelle ‚Am Brunnenbach‘ wartete von einem kleineren Hund in die rechte Hand gebissen und dabei leicht verletzt. Der Hund war augenscheinlich alleine unterwegs und wurde als etwa wadenhoch mit wuscheligem braunem Fell und schwarzen Flecken beschrieben. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise auf den Hundebesitzer unter der Telefonnummer 09071/56-0.

Anzeige