Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Polizei löst in Ulm Party mit 28 Feiernden auf
Einsatzfahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Polizei löst in Ulm Party mit 28 Feiernden auf

Ein Zeuge meldete gegen 22.00 Uhr, am 21.10.2020, eine größere Party auf einem Grillplatz im Egginger Weg in Ulm.
Mehrere Polizeistreifen fuhren an und überprüften die Örtlichkeit. Vor Ort bestätigten sich die Angaben des Zeugen. Insgesamt 28 Personen, die sich zusammengefunden hatten, stellte die Polizei fest. Die Polizei beendete die Feier und die Frauen und Männer im Alter zwischen 17 und 27 Jahren mussten die Örtlichkeit verlassen. Gegen alle Personen werden Anzeigen wegen Verstoß gegen die Corona Verordnung gefertigt.

Anzeige