Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » 27-Jähriger bei Maselheim tödlich verletzt
Feuerwehr Spreizer
Symbolfoto: Mario Obeser

27-Jähriger bei Maselheim tödlich verletzt

Tödliche Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen, den 22.10.2020, ein Ükw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall bei Maselheim.
Der 27-Jährige fuhr gegen 05.15 Uhr von Baltringen in Richtung Sulmingen, kam mit seinem VW alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Feuerwehr konnte den Mann nur noch tot aus dem Wrack bergen. Die Verkehrspolizei aus Laupheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden am Auto beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro. Es wurde abgeschleppt. Zur Dauer der Unfallaufnahme war die Strecke gesperrt.

Anzeige