Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Zeugen zu Spanngurt-Diebstahl im Bubesheimer Wald gesucht
Spanngurt
Symbolfoto: PIRO4D - Pixabay

Zeugen zu Spanngurt-Diebstahl im Bubesheimer Wald gesucht

Ein „gefährlicher“ Diebstahl im Bubesheimer Wald wurde bei der Polizeiinspektion Günzburg zur Anzeige gebracht, zu dem Zeugen gesucht werden.
Ein 74-jähriger Geschädigter hatte im Bubesheimer Wald eine Jägerleiter aufgestellt und diese mit einem Spanngurt gesichert. In der Zeit vom 02.09.2020 bis zum 21.10.2020 wurde der Spanngurt entwendet und die Leiter stand ungesichert im Wald. Der Spanngurt hat lediglich einen Wert von 15 Euro, jedoch erstattete der Geschädigte Anzeige, da für die Leiter ohne Sicherung eine enorme Absturzgefahr besteht und er das unverantwortlich fand, so die Polizei. Zeugen, welche Angaben zum Diebstahl des Spanngurtes machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen. (Symbolfoto)

Anzeige