Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Burlafingen: Gerlinde und Josef Huber feiern Diamantene Hochzeit
Huber Burlafingen
Gerlinde und Josef Huber aus Burlafingen haben ihren 60. Hochzeitstag gefeiert. Foto: Stadt Neu-Ulm

Burlafingen: Gerlinde und Josef Huber feiern Diamantene Hochzeit

Am Dienstag, 20. Oktober 2020, haben Gerlinde und Josef Huber aus Burlafingen ihren 60. Hochzeitstag gefeiert.
Rosl Schäufele, weitere Stellvertreterin der Oberbürgermeisterin, besuchte das Jubelpaar und überbrachte die herzlichsten Glückwünsche der Stadt sowie Blumen und Geschenke.

Gerlinde Huber ist waschechte Burlafingerin. Ihr Mann Josef kommt aus Öpfingen. Kennengelernt haben sich die beiden 1958 auf einer Hochzeit in Burlafingen. „Ich habe einen Freund dorthin begleitet. Und dann habe ich Gerlinde gesehen“, erzählt Josef Huber und beide schwelgen in Erinnerungen. „Ich habe ihn auch gleich entdeckt – und dann hat er mich auch schon zum Tanzen aufgefordert“, berichtet seine Frau Gerlinde. Bei den Beiden hat es auf Anhieb gefunkt und es dauerte nicht lange, bis sie sich auf dem Schützenfest wiedergesehen haben. So wurde aus ihnen bald ein Paar. Zwei Jahre später, im Jahr 1960, läuteten die Hochzeitsglocken. „Wir waren das letzte Paar, das noch in der katholischen Kirche St. Jakob heiraten konnte“, erzählt Josef Huber. Danach wurde eine neue und größere katholische Kirche in Burlafingen gebaut und die St. Jakobskirche wurde an die evangelische Kirchengemeinde Pfuhl verkauft.

Die beiden Eheleute waren lange im Gesangverein in Burlafingen aktiv – Josef Huber über 60 Jahre. Die Zeit im Gesangverein, die Ausflüge und Feiern – das war unsere schönste Zeit“, erzählt Gerlinde Huber. Ihr Mann hat außerdem auch Theater gespielt. Der gebürtige Baden-Württemberger hat als Metaller bei Magirus gearbeitet. Seine Frau Gerlinde hat neben Haushalt und Kinder 25 Jahre lang halbtags bei der Firma WIGO in Burlafingen gearbeitet. Dort wurden Radios hergestellt.

Die Eheleute haben viele Jahre im Elternhaus von Gerlinde gelebt. Vor 20 Jahren haben sie sich dann noch einen Traum erfüllt und nebenan ein Haus gebaut. Im eigenen Garten baut Josef Huber noch heute eigene Tomaten und Paprika an. Gerlinde und Josef Huber haben drei Kinder und fünf Enkelkinder. „Unsere Kinder und Enkel sind unser allergrößter Stolz“, betont die geborene Burlafingerin.

Anzeige