Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Mit 163 km/h auf der B16 unterwegs
Tacho
Tachoanzeige

Mit 163 km/h auf der B16 unterwegs

In einem Geschwindigkeitsrausch befand sich wohl ein Autofahrer, der am 27.10.2020 auf der Bundesstraße 16 bei Unterbleichen in Richtung Günzburg unterwegs war.
Am Dienstag, 27.10.2020, gegen 14.13 Uhr fiel einer zivilen Videostreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm ein Fahrzeuglenker auf, der zwischen Unterbleichen und Höselhurst auf der Bundestraße 16 in Richtung Günzburg fuhr. Der 27-jährige Fahrer hatte am sogenannten „Bleicher Berg“ bei unübersichtlicher Fahrstrecke überholt. Anschließend fuhr er trotz erlaubter Geschwindigkeit von 100 km/h mit 163 km/h weiter. Den Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem hohen dreistelligen Bußgeld, sowie 2 Monat Fahrverbot.

Anzeige