Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » WEISSENHORN – Beleuchtungskontrollen an Fahrrädern der Polizei Weißenhorn

WEISSENHORN – Beleuchtungskontrollen an Fahrrädern der Polizei Weißenhorn

Letzten Donnerstag und Freitag (15.11.2012 + 16.11.2012) kurz vor Schulbeginn führten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn an zwei Schulen im Stadtgebiet jeweils Beleuchtungskontrollen der fahrradfahrenden Schüler durch.

Hierbei wurden über 200 Räder überprüft und 42 beanstandet, wobei viele überhaupt keine Beleuchtung hatten. Da es sich bei den Beanstandeten ausnahmslos um Schüler handelte, wurde in den meisten Fällen gebührenfreie Verwarnungen ausgesprochen. Allerdings wurden sie nach Feststellung der Personalien aufgefordert, die Fahrradbeleuchtung wieder instand zu setzen, bzw. eine solche anzubringen. In den nächsten Wochen erfolgt dann eine Nachprüfung der Fahrräder an den jeweiligen Schulen während der Pause.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Drehleiter Brand Flammen

Kreis Neu-Ulm: Landwirtschaftliche Maschinenhalle in Bubenhausen in Vollbrand

Am 13.10.2019 kam es gegen 01.15 Uhr, im Weißenhorner Stadtteil Bubenhausen, zum Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle, der hohen Sachschaden forderte. Wegen des Brandes gingen mehrere ...