Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Wehringen: Pkw kommt in Wohngebiet von der Straße ab
Feuerwehr Spreizer
Symbolfoto: Mario Obeser

Wehringen: Pkw kommt in Wohngebiet von der Straße ab

Aus ungeklärter Ursache kam am 31.10.2020, um 12.40 Uhr, ein Pkw-Fahrer in einem Wohngebiet in Wehringen nach rechts von der Fahrbahn ab.
Das Fahrzeug prallte gegen einen Laternen- und einen Strommast, der Laternenmast stürzte zu Boden. Die Feuerwehr Wehringen sicherte die Unfallstelle und den Pkw, um den Verunfallten aus dem Fahrzeug zu retten und der ärztlichen Versorgung durch den Rettungsdienst zuzuführen. Vorsorglich kam auch ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle, der Verursacher wurde jedoch leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Uniklinikum gefahren. Der totalbeschädigte Pkw wurde abgeschleppt, der Strommast musste ausgetauscht werden. Unbeteiligte Personen kamen nicht zu Schaden.

Anzeige