Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Reifen durch Einstich in Lauingen beschädigt
Plattfuss an Autoreifen
Symbolfoto: Irina - Fotolia

Reifen durch Einstich in Lauingen beschädigt

Bereits am 31.10.2020 zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr bemerkte der Fahrer eines Daimler-Benz dass der Reifendruck auf seinem rechten Vorderrad nachließ.
Ein Besuch in der Werkstatt ergab, dass mittels eines scharfen Gegenstandes in den Reifen gestochen wurde, so dass dieser den Reifen nun auswechseln lassen musste. Das Fahrzeug war zuvor im Herrgottsruhweg gestanden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige