Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Autofahrer fährt Hydrant um und flüchtet zu Fuß
Hydrant
Symbolfoto: R_Winkelmann - Pixabay

Gersthofen: Autofahrer fährt Hydrant um und flüchtet zu Fuß

Zu Fuß von der Unfallstelle flüchtete am 05.11.2020 ein Autofahrer, der in Gersthofen einen Hydranten umgefahren hatte.
Gestern kam laut Zeugen ein Pkw-Lenker auf der Bauernstraße gegen 18.15 Uhr in den Gegenverkehr. Glücklicherweise geschah durch dessen Fahrweise kein Verkehrsunfall, da er rechtzeitig das Steuer wieder nach rechts riss. Letztendlich geriet er durch diese Lenkbewegung jedoch auf den Gehweg. Hier überfuhr der Fahrer einen Wasserhydranten, welcher dadurch abgerissen wurde. Schließlich stieg der Fahrer aus und flüchtete zu Fuß. Der Gesamtschaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Nach Ermittlungen konnte der Aufenthalt des Fahrers festgestellt werden. Es handelte sich um einen 68-jährigen Mann aus dem Landkreis Aichach. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

Anzeige