Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Motocross-Fahrer stürzt bei Flucht vor der Polizei
Motocross Maschine
Symbolfoto: Myriam Zilles - Pixabay

Motocross-Fahrer stürzt bei Flucht vor der Polizei

Am Sonntag, 08.11.2020, gegen 13.30 Uhr, fiel einer Streife der Polizei Friedberg in Dasing ein 22-Jähriger mit einem nicht für den Straßenverkehr zugelassenen Motocross-Motorrad auf.
Dieser war mit einem Motorrad der Marke KTM auf der Aichacher Straße unterwegs. Als der 22-Jährige den Streifenwagen erkannte, versuchte er zu flüchten. Zunächst fuhr er über die Laimeringer Straße und die Dasinger Straße nach Laimering, drehte dort und versuchte schließlich über einen Feldweg an der Laimeringer Straße den Beamten zu entkommen. Kurz darauf verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Der Führerschein des 22-Jährigen und sein Fahrzeug wurden sichergestellt.

Bei seiner grob verkehrswidrigen und rücksichtslosen Flucht fuhr der 22-Jährige mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die geschlossene Ortschaft. Die Friedberger Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, die durch das Verhalten des Flüchtenden gefährdet wurden, sich unter der Telefonnummer 0821/323-1710 zu melden.

Anzeige