Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Verkehrsunfall: Traktor-Gespann-Fahrer übersieht Autofahrer
Blaulicht und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Verkehrsunfall: Traktor-Gespann-Fahrer übersieht Autofahrer

Mit schwereren Verletzungen kam am Samstag, den 07.11.2020, ein 24-Jähriger nach einem Unfall in Heidenheim ins Krankenhaus.
Gegen 17.45 Uhr bog der 51-Jährige mit seinem landwirtschaftlichen Gespann aus einer Einmündung nach links auf die Nattheimer Straße ein. Von links kam ein 24-Jähriger mit seinem VW und hatte Vorfahrt. Den übersah der Traktor-Fahrer. Der Fahrer des VW konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall kippte der Anhänger des Traktors um. Bei dem Unfall erlitt der Fahrer des VW schwerere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der VW war nicht mehr fahrbereit. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Anzeige