Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Pkws angefahren und geflüchtet
Unfallflucht
Symbolfoto: Wolfilser - Fotolia

Kreis Dillingen: Pkws angefahren und geflüchtet

Zu zwei Unfallfluchten, welche sich in Dillingen und Zöschingen ereigneten, sucht die Polizeiinspektion Dillingen nach Zeugen.

Zwischen dem 12.11.2020, 12.00 Uhr und dem 14.11.2020, 17.30 Uhr wurde in der Kolpingstraße in Dillingenein grauer Mazda 3 im Bereich der rechten Fahrzeugfront angefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Zwischen dem 14.11.2020, 19.00 Uhr und dem 15.11.2020, 08.00 Uhr wurde in Zöschingen, in der Bergstraße, ein Opel Zafira im Heckbereich angefahren und erheblich beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 2000 Euro.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Rufnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige