Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: Auffahrunfall an Ampel mit einem Verletzten
Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Friedberg: Auffahrunfall an Ampel mit einem Verletzten

Am Mittwoch, den 18.11.202020, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich auf dem Chippenham-Ring im Bereich der Kreuzung zur Augsburger Straße in Friedberg ein Auffahrunfall.
Ein 61-jähriger Kleintransporter-Fahrer bremste aufgrund der vor ihm umschaltenden Ampel stark ab. Ein dahinter fahrender 55-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den VW Crafter auf. Der 55-jährige wurde leichtverletzt ins Krankenhaus Friedberg verbracht. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Der Pkw Renault des 55-jährigen musste abgeschleppt werden. Die Straße wurde durch den Abschleppdienst und der Stadt Friedberg gereinigt.

Anzeige