Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » GÜNZBURG – Streit unter Männern mit Messer in Günzburger Gaststätte

GÜNZBURG – Streit unter Männern mit Messer in Günzburger Gaststätte

Am Montag Nachmittag kam es in einer Gaststätte zu einer zunächst verbalen Streitigkeit zwischen zwei Männern aus Günzburg.

In deren Verlauf verletzte ein 58-jähriger Italiener einen 32-jährigen Tunesier mit einem Klappmesser im Bauchbereich. Der Mann wurde mit einer etwa zehn Zentimeter langen und zwei Zentimeter tiefen Schnittverletzung stationär in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Erkenntnissen wurden keine inneren Organe verletzt, Lebensgefahr besteht nicht. Beim Tatverdächtigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt, da dieser mit fast zwei Promille sehr stark alkoholisiert war. Das Klappmesser wurde sichergestellt. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch nicht zweifelsfrei geklärt, die Polizei Günzburg ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Leipheim: Einbrecher nutzten Abwesenheit der Bewohner – auch Tresor gestohlen

In der Zeit vom 06.10.2019 bis 13.10.2019 wurde in ein Wohnhaus in Leipheim eingebrochen. Die Bewohner befanden sich zu dieser Zeit im Urlaub. Während ihrer ...