Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Aus Garage gegen PKW gefahren und geflüchtet – Unfallflucht geklärt

NEU-ULM – Aus Garage gegen PKW gefahren und geflüchtet – Unfallflucht geklärt

Unfallflüchtige ermittelt

Als ein Fahrzeugbesitzer gestern Morgen gegen 09.30 Uhr zu seinem geparkten Pkw kam, stellte er fest, dass die Fahrertüre vermutlich durch einen anderen Pkw beschädigt wurde. Eine herbeigerufene Polizeistreife konnte durch noch vorhandene Fahrspuren im Schnee den Unfallhergang rekonstruieren. Ein bis dato unbekannter Fahrzeuglenker war offensichtlich mit seinem Pkw aus der gegenüberliegende Garage ausgefahren und hatte den am Straßenrand geparkten Pkw dabei touchiert. Durch den Zusammenprall entstand bei dem geparkten Fahrzeug ein Sachschaden von 3000 Euro. Weitere Ermittlungen im Hinblick auf den Eigentümer der Garage führten zu der 65-Jährigen Unfallverursacherin. Gegen diese wurde ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Unfall A8 AS Oberelchingen – Kreuz Ulm Elchingen 21052019 18

Kreis Neu-Ulm: Pkw-Fahrer überschlägt sich neben der A8 – Gaffer abkassiert

Auf der Autobahn 8, kam es am Abend des 21.05.2019, zu einem Verkehrsunfall zwischen der Anschlussstelle Oberelchingen und dem Kreuz Ulm/Elchingen. Die 28-jährige Fahrerin eines ...

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Nersingen/A7: Fahrer und Beifahrer nach Kontrolle angezeigt

Nach einer Verkehrskontrolle eines Fahrzeuggespann, am 20.05.2019, auf der Autobahn 7 bei Nersingen, erhalten nun Fahrer und Beifahrer von der Polizei angezeigt. Gestern in den ...