Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » DEISENHAUSEN / ALETSHAUSEN – Verkehrsunfälle aufgrund schneeglatter Fahrbahnen

DEISENHAUSEN / ALETSHAUSEN – Verkehrsunfälle aufgrund schneeglatter Fahrbahnen

Auch am 11.12.2012 gab es im Kreis Günzburg wieder Verkehrunfälle, die auf die Schneeglätte zurückzuführen sind.

DEISENHAUSEN
Am Dienstag Morgen befuhr ein 36-jähriger Lkw-Fahrer die Gefällstrecke der B16 von Krumbach in Richtung Bleichen. Kurz vor der Einmündung nach Oberbleichen kam dieser vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit wegen schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in der Böschung stecken. Der Lkw musste anschließend durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro.

ALETSHAUSEN
Am Dienstag Nachmittag befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin die Krumbacher Straße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Einmündung Haupeltshofer Straße stand ein Lkw mit Schneeräumschild und eingeschaltetem Rundumlicht. Die Fahranfängerin leitete deshalb ein Bremsmanöver ein, in dessen Verlauf sie auf der schneeglatten Fahrbahn nach links gegen das Schneeräumschild rutschte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Boot See Kanu

Neuburg/Kammel: Ruderboot aus Baggersee gestohlen

In der Zeit von Donnerstag, 01.08.2019, 12.00 Uhr bis Sonntag, 15.09.2109, 12.00 Uhr, wurde ein silbernes Ruderboot der Marke Barro, im Wert von 3.000 Euro ...

Heckenbrand

Waltenhausen: Beim Unkraut entfernen Hecke abgebrannt

Am Dienstag, den 17.09.2019, gegen 18.50 Uhr, wurde die Feuerwehr Waltenhausen zu einem Heckenbrand in die Birkenstraße alarmiert. Ein Anwohner hatte dort zuvor mit einem ...