Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » MEITINGEN – Auffahrunfall mit zwei Verletzten in der Römerstraße

MEITINGEN – Auffahrunfall mit zwei Verletzten in der Römerstraße

In der Römerstraße in Meitingen wollte am gestrigen Abend ein Pkw-Fahrer nach rechts in ein Grundstück einbiegen. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf das vor ihm befindliche Auto auf. Dabei erlitt der in diesem Fahrzeug befindliche Fahrer und Beifahrer leichte Verletzungen. Der Unfallschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt 6 000 Euro.

 

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Gersthofen: Deutlich betrunkener Autofahrer bei Kontrolle erwischt

Am gestrigen Freitag, 11.10.2019, gegen 22.50 Uhr wurde ein 42-jähriger Pkw-Lenker in der Gersthofener Alpenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die kontrollierenden Beamten deutliche Anzeichen ...

Polizeifahrzeug seitlich blau

Gersthofen: Unfälle in der Bahnhofsstraße fordern Sachschäden

Ein Gesamtsachschaden entstand bei zwei Verkehrsunfällen, welche sich am 10.10. und 11.10.2019 in der Bahnhofsstraße in Gersthofen ereigneten. Verletzt wurde niemand. Zusammenstoß zwischen zwei Pkws ...