Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » BURTENBACH – 25-Jähriger bei Waldarbeiten schwer verletzt
Bsaktuell, Christoph, Rettungshubschrauber

BURTENBACH – 25-Jähriger bei Waldarbeiten schwer verletzt

Bei Waldarbeiten in einem Waldstück bei Oberwaldbach wurde ein 25-jähriger Mann schwer verletzt. Am 14.12.12 gegen 11.00 Uhr waren zwei Männer damit beschäftigt einen Baum zu fällen. Als der Baum fiel, rutschte der 25-jährige Mann aus und konnte nicht mehr rechtzeitig den Fallort verlassen. Der Baum traf den Mann an der rechten Hand. Diese wurde hierdurch erheblich verletzt. Der schwerverletzte Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Röfingen: Unfallflucht auf Parkplatz einer Gaststätte

Am 13.11.2019, vormittags,  ereignete sich auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Augsburger Straße in Röfingen ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein abgestellter grauer Daimler-Benz ...

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...