Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » GERLENHOFEN – Terrassentür aufgehebelt und Bargeld entwendet
BSAktuell,bayerischschwabenAktuell,Nachrichtenausbayerisch Schwaben

GERLENHOFEN – Terrassentür aufgehebelt und Bargeld entwendet

In den Abendstunden des Freitag, 14.12.2012, brachen mehrere unbekannte Täter in ein Reihenhaus in Neu-Ulm / Gerlenhofen ein. Dazu hebelten sie die Terrassentüre auf und gelangten in das Wohnanwesen. Es wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Der Sachschaden übersteigt den Beuteschaden erheblich.

Mitteilungen über verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Einbruch richten sie bitte an die Kriminalpolizei Memmingen (Tel.: 08331/100-411)

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Festnahme Handschellen

Senden: 34-Jähriger verweigert Personalien und leistet Widerstand

In der Nacht vom 12.10.2019 auf den 13.10.2019 wurde der Polizeistation Senden gegen 02.00 Uhr eine hilflose Person im Bereich der Borsigstraße mitgeteilt. Die eingesetzten ...