Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Geparkten Opel Corsa gestreift und weitergefahren – Unfallflucht

NEU-ULM – Geparkten Opel Corsa gestreift und weitergefahren – Unfallflucht

20120625-192751.jpgEin in der Stauffenbergstraße abgestellter grüner Opel Corsa wurde zwischen dem 25.12.2012, 21.15 Uhr und 26.12.2012, 12:30 Uhr durch einen bisher unbekannten Verursacher angefahren und beschädigt. Anhand des Schadensbild an dem Corsa ist davon auszugehen das der flüchtige Unfallverursacher beim Vorbeifahren mit seinem Pkw den am Fahrbahnrand geparkten Corsa gestreift hat. Hierbei entstand an dem Opel ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Notarzt

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart. Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten ...

Baden Badesee

Neu-Ulm: Junge unberechtigte Badegäste zur Anzeige gebracht

Am gestrigen Dienstag, dem 18.06.2019, wurden insgesamt sieben unberechtigte Personen in Freizeitbädern angetroffen. Kurz nach 15.00 Uhr wechselten zwei männliche Badegäste, im Alter von 15 ...