Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » DILLINGEN – Brand einer Thujahecke im Hans-Wienskowitz-Weg

DILLINGEN – Brand einer Thujahecke im Hans-Wienskowitz-Weg

Brand FFHausen

Foto: Feuerwehr Hausen

Am 01.01.2013, gegen 19.00 Uhr, musste die Dillinger Feuerwehr ausrücken, weil im Hans-Wienskowitz-Weg eine Hecke in Brand geraten war.

Dort hatten offensichtlich einige Kinder noch Silvesterböller abgebrannt und dadurch die Thujahecke auf einer Länge von 8 – 10 Meter unabsichtlich in Brand gesetzt. Die Feuerwehr Hausen (bei Dillingen) war mit 21 Mann im Einsatz um die lichterloh brennende Hecke zu löschen. Die Feuerwehr Dillingen wurde ebenfalls alarmiert.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro

 

Anzeige
x

Check Also

Dachrinne

Unterliezheim: Betrügerische Handwerker pfuschen und fordern den 10-fachen Preis

Bereits zwischen dem 06.11.2019 und dem 07.11.2019 erschienen bei einem Anwohner aus dem Ortsteil Unterliezheim zwei bislang unbekannte Arbeiter und boten die Reparatur der Dachrinne ...

Einbrecher

Binswangen: Einbrecher bohrte ein Loch in Terrassentür – er scheitert

Im Zeitraum zwischen dem 01.11.2019 und dem 09.11.2019 versuchte ein Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Straße ‚Zum Ried‘ einzudringen. Der Hausbesitzer stellte an der ...