Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » JETTINGEN-SCHEPPACH / A8 – Drogenfahrt endet an der Anschlussstelle Burgau

JETTINGEN-SCHEPPACH / A8 – Drogenfahrt endet an der Anschlussstelle Burgau

Ein 31-jähriger Mann aus Österreich war am Freitagvormittag einer Streife der Autobahnpolizei Günzburg aufgefallen. Bei ihm wurden Unregelmäßigkeiten festgestellt, die auf den Konsum von Drogen hindeuteten. Ein Drogenschnelltest bestätigte diese Feststellungen. Der Fahrer musste seinen Fahrzeugschlüssel für 24 Stunden bei der Polizei hinterlegen, bis die Drogen im Körper abgebaut waren. Jetzt erwartet ihn eine Anzeige mit Bußgeld, Punkten und Fahrverbot.

Anzeige