Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » JETTINGEN-SCHEPPACH – Ungebremst in Kreuzung – Vorfahrt nicht beachtet

JETTINGEN-SCHEPPACH – Ungebremst in Kreuzung – Vorfahrt nicht beachtet

P_SternEin 24-jähriger Pkw Lenker befuhr am 04.01.2012, gegen 19.40 Uhr, mit seinem Skoda die Robert-Bosch-Straße in Scheppach in Richtung Siemensstraße. Dort missachtete er die Vorfahrt und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 66-jährigen Pkw-Lenkerin die mit ihrem Peugeot die Siemensstraße in westliche Richtung befuhr. Am Pkw der Peugeot-Lenkerin wurde die komplette Fahrzeugfront beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. An dem Skoda wurde die linke hintere Seite komplett beschädigt. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Da der Unfallverursacher keinen Wohnsitz in Deutschland hat wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Anzeige
x

Check Also

Kreis Günzburg: Drei Unfallfluchten – bei einer wird das beschädigte Fahrzeug gesucht

In Deisenhausen und Jettingen werden nach Unfallfluchten Zeugen gesucht. In Günzburg ist es andersrum, hier sucht man das angefahrene Fahrzeug. Unbekanntes Fahrzeug auf Parkplatz angefahren ...

Polizei Gefahr, Polizeifahrzeug Nacht,

Jettingen-Scheppach/A8: Verlorene Ladung führt zu Verkehrsunfall

Auf der Autobahn 8 bei Burgau kam es am 08.11.2019 zu einem Verkehrsunfall, da ein Gegenstand von einem Anhänger auf die Fahrbahn fiel. Ein 51-Jähriger ...