Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » AUTENRIED / LKR. GÜNZBURG – Ammoniak bei Brauerei ausgetreten – Polizeibeamter verletzt
.jpg

AUTENRIED / LKR. GÜNZBURG – Ammoniak bei Brauerei ausgetreten – Polizeibeamter verletzt

Wegen Bauarbeiten kam es heute Morgen, am 09.01.2013 gegen 08:45 Uhr, zur Beschädigung einer Ammoniakleitung einer Brauerei. Es trat Ammoniakgas aus. (wir berichteten)

Gegen 08.45 Uhr ging die Mitteilung über den Gasaustritt bei einer Brauerei in der Bräuhausstrasse im Ichenhausener Ortsteil Autenried bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller in Krumbach ein. Bei Arbeiten wurde eine Gasleitung durchtrennt, durch welche Ammoniak strömte. Es gelang, die Zuleitung abzudrehen. Dennoch strömte weiterhin das in der Leitung, welche etwa 100 Meter lang ist, befindliche Ammoniak kontrolliert heraus.

20120621-085151.jpgVerletzte Mitarbeiter der Brauerei konnten das Krankenhaus wieder verlassen
Noch bevor die Arbeiten zur kompletten Schließung des Lecks an der Leitung gegen 14.45 Uhr beendet waren, hatten die zwei verletzten Arbeiter das Krankenhaus wieder verlassen. Der Verdacht auf Ammoniakverätzung bestätigte sich bei ihnen nicht.

Polizeibeamter suchte Krankenhaus auf
Daneben begab sich noch ein eingesetzter Polizeibeamter ins Krankenhaus zur Überprüfung der Atemwege, da er Reizungen verspürte.

Von der Günzburger Polizei werden Ermittlungen wegen Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung und einer Umweltstraftat eingeleitet. Im Rahmen dessen konnte bislang festgestellt werden, dass einer der beiden Brauhausangehörigen mit Reparaturarbeiten an der Leitung zwischen zwei Absperrriegeln beschäftigt war.

Restgas war das Problem
Die Riegel waren versperrt, es befand sich aber noch restliches Gas in der Leitung als er diese durchtrennte. Der andere Arbeiter war im Umfeld mit einer anderen Tätigkeit beschäftigt als das Gas austrat. Dennoch atmete er offenbar unmittelbar danach etwas Ammoniak ein.
redline

Erstmeldung:
AUTENRIED, LKR. GÜNZBURG – Ammoniakaustritt an einem Brauhausgebäude in Ichenhausen Ortsteil Autenried

 

Anzeige
x

Check Also

Vorhängeschloss

Ettenbeuren: Einbrecher in Wertstoffhof ergriffen die Flucht

Am 21.06.2019, gegen 23.00 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer auf das Gelände des Wertstoffhofes in Ettenbeuren eindrangen. Als die Unbekannten den Zeugen bemerkten, ...

Bild Banner Rieden-Treffen 2019 BSA

25. Internationales Rieden-Treffen: Rund 300 Gäste aus sechs Rieden – Hello-Summer Party und Brenztalpower

Das 25. Internationale Rieden-Treffen steht vor der Türe. An zwei Abenden ist auch was für Besucher geboten. Bei dem drei Tage dauernden Fest steht die ...