Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Unfallflucht in der Messerschmittstraße

NEU-ULM – Unfallflucht in der Messerschmittstraße

Ein geparkter Pkw wurde am 09.01.2013, in der Zeit von 07.00 bis 09.00 Uhr, in der Messerschmittstraße durch ein anderes Fahrzeug beschädigt, welches Unfalllfucht beging.

UnfallfluchtSeat Leon im Frontbereich beschädigt
Der Unfallverursacher hinterließ an dem geparkten Fahrzeug keinen Hinweis. Auch der Polizei teilte er den Unfall nicht mit. An dem abgestellten blauen Seat Leon wurde der Frontbereich beschädigt. Dadurch entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro.

Hinweise zur Unfallfllucht richten sie bitte an die Polizeiinpektion Neu-Ulm.

Anzeige
x

Check Also

Warnung Ausrufezeichen

Neu-Ulm: Mit Nadeln gespickter Wurstköder am Illerkanal Polizei warnt

Am Illerkanal in Neu-Ulm wurde am 18.06.2019 ein präparierter Wurstköder entdeckt. Die Polizei Neu-Ulm mahnt zur Vorsicht. Ein 71-jähriger Neu-Ulmer war im Laufe des gestrigen ...

Festnahme Handschellen

Ulm: Kiloweise Rauschgift beschlagnahmt – vier Männer in Haft

Rauschgifthandel sollen vier Männer betrieben haben, die seit dem vergangenem Wochenende in Haft sind. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei mitteilen, ermitteln sie seit Monaten gegen ...