Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » DÜRRLAUINGEN – Verkehrsunfall wegen Glätte

DÜRRLAUINGEN – Verkehrsunfall wegen Glätte

In den frühen Morgenstunden des 11.01.2013 stießen auf der Bahnbrücke zwischen Mindelaltheim und Burgau zwei Pkw zusammen.

Ein 51-jähriger Pkw-Lenker fuhr auf der Kreisstraße GZ 11 aus Richtung Burgau in Richtung Mindelaltheim. Auf der genannten Bahnbrücke verlor der 51-Jährige aufgrund einer nicht angepassten Geschwindigkeit bei überfrierender Nässe die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte nach links und prallte in die angrenzende Leitplanke. Ein in diesem Moment aus Richtung Mindelaltheim entgegenkommender 20-jähriger Pkw-Fahrer prallte in das Heck des verunfallten Pkw des 51-Jährigen. Der 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 21.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug-mit-Feuerwehrauto Übung

Kreis Günzburg: Katastrophenschutzübung bei einer Firma in Waldstetten

Hinweis an die Bevölkerung im Kreis Günzburg: Am heutigen Samstag, den 12.10.2019, wird in wenigen Minuten, gegen 08.30 Uhr, eine Katastrophenschutzübung in Waldstetten durchgeführt. Am ...

falsche_polizeibeamten_klein

Senioren im Fokus: Falsche Polizeibeamte mehrfach am Telefon aufgetreten

Am 08.10.2019 wurden 38 Fälle von sog. falschen Polizeibeamten im Bereich der Polizeiinspektionen Günzburg, Burgau, Illertissen, Weißenhorn, Neu-Ulm, Memmingen und Kempten bei der angezeigt. Senioren ...