Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » WIESENBACH / LKR. GÜNZBURG – Brand einer Hackschnitzelheizung
Brand Wiesenbach

WIESENBACH / LKR. GÜNZBURG – Brand einer Hackschnitzelheizung

Am 18.01.2013, gegen 17:00 Uhr, wurde eine Rauchentwicklung einer Hackschnitzelheizung in Unterwiesenbach gemeldet. Der Schaden bewegt sich bei etwa 30.000 Euro.

In Unterwiesenbach, im Landkreis Günzburg, bildeten sich im Bereich der Förderschnecke einer Hackschnitzelheizung Glutnester, die zunächst zu einer Rauchentwicklung führten.

Aus Rauch wurde plötzlich Feuer
Während die Feuerwehren die Löscharbeiten durchführten, kam es in dem frisch aufgefüllten Hackschnitzelsilo zu einer sogenannten Durchzündung, worauf ein offener Brand ausbrach.

Eine Durchzündung entsteht, wenn sich Rauchgase an der Decke sammeln und immer heißer werden. Ist das Gasgemisch heiß genug, kommt es zu einer plötzlichen Entzündung, bei der eine Flammenrolle an der Decke entlang läuft. Eine sehr gefährliche Situation für die Einsatzkräfte.

Die Einsatzkräfte mussten bei Minustemperaturen, die sich bei etwa -4 C° bewegten, ein Übergreifen des Feuers auf die unmittelbar angrenzende Schreinerei verhindern, was erfolgreich gelang.

Etwa 90 Einsatzkräfte der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienstes
Die Löscharbeiten führten etwa 70 Kräfte der Feuerwehren aus Unterwiesenbach, Krumbach, Neuburg a. d. Kammel, Unterbleichen und Wattenweiler durch. Rettungskräfte des Bayerischen Roten Kreuzes versorgen den 30-jährigen Besitzer der Anlage wegen einer leichten Rauchgasvergiftung und verbrachten ihn in das Krankenhaus nach Krumbach. Die Polizeiinspektion Krumbach und Brandexperten der Polizei nahmen die Ermittlungen vor Ort auf.

Nach derzeitigem Kenntnisstand führte ein technischer Defekt zu der Entzündung.

[wowslider id="17"]

[easyrotator]erc_84_1358597149[/easyrotator]
Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Krumbach: Unfallflucht aus dem Parkplatz am Krankenhaus

Am 16.08.2019, um 14.20 Uhr, wurde ein auf dem Krankenhausparkplatz in Krumbach geparkter silberfarbener BMW an der linken Seite angefahren und beschädigt. Der Sachschaden beträgt ...

Handschellen Festnahme Haft

Wattenweiler: In Wohnung gegangen und Geld gestohlen – Bandendiebstahl

Drei Männer sehen sich mit einer Anzeige wegen Bandendiebstahls konfrontiert, die ihnen für ihr Handeln am 15.08.2019 in Wattenweiler zur Last gelegt wird. Am Donnerstag, ...