Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » ULM – Falsche Fahrtrichtung weckt Interesse der Beamten
bsaktuell.de

ULM – Falsche Fahrtrichtung weckt Interesse der Beamten

Erst setzte sich ein 30-jähriger trotz Alkoholgenusses und ohne Führerschein hinter das Lenkrad eines Autos. Als er kontrolliert werden sollte, versuchte er dann auch noch zu flüchten.

Ein 32-jähriger Mann mit polnischer Staatsangehörigkeit war mit seinem BMW am Sonntagmorgen, 27.01.2013 gegen 02.20 Uhr, in der Blaubeurer Straße stadtauswärts unterwegs. Dort fiel er einer Polizeistreife auf, weil er von der Blaubeurer Straße auf der falschen Seite in die Beringerbrücke in Richtung der Straße Am Bleicher Hag abgebogen war. Als der 32-Jährige den Streifenwagen hinter sich bemerkt hatte, gab er Gas und fuhr in hoher Geschwindigkeit auf der Beringerbrücke weiter. Nachdem er in die Straße Am Bleicher Hag abgebogen war, schaltete er das Licht an seinem Pkw aus und stellte diesen zwischen anderen geparkten Autos ab. Danach suchte der 32-jährige Mann zu Fuß das Weite. Da hatte er aber die Rechnung ohne die Polizeibeamten gemacht, die ihn nach wenigen Metern einholen konnten. Der Grund für die Flucht war dabei den Beamten schnell klar. Der 32-Jährige hatte zu sehr dem Alkohol zugesprochen, ein Alkoholtest ergab weit über 1,1 Promille. Schließlich beichtete er auch noch, dass er nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

Der Mann musste eine Blutprobe abgeben und außerdem eine Sicherheitsleistung bezahlen, da es sich bei ihm um einen polnischen Staatsangehörigen handelte.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen ASB

Dornstadt/Langenau: Durch Fahrzeuge wurden zwei Radler in Unfälle verwickelt

Bei zwei Unfällen in Dornstadt und Langenau wurden am Donnerstagmorgen, den 22.08.2019, Radler teils schwer verletzt. Kurz nach 07.00 Uhr bog eine 25-Jährige von einem ...

Feuerwehrfahrzeug

Nellingen: 19-Jährige prallt bei Nellingen gegen einen Baum.

Am 21.08.2019 befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Kleinwagen die Landesstraße von Türkheim her kommend in Richtung Nellingen. Gegen 19.45 Uhr kam sie nach rechts von ...