Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » FISCHACH – Fahranfänger landet im Graben wegen Regennässe

FISCHACH – Fahranfänger landet im Graben wegen Regennässe

Offensichtlich zu schnell bei regennasser Fahrbahn war in der Nacht von Freitag auf Samstag ein 19-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw zwischen Margertshausen und Fischach unterwegs. Er kam nach links von Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Er musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

BSAktuell_Header

 

Anzeige
x

Check Also

Smartphone

Zusmarshausen: Vergessenes Smartphone von der Grenzpolizei aufgefunden

Ein auf einer Tankstellentoilette in Zusmarshausen vergessenes Smartphone war nicht mehr da. Wenig später wurde es wieder „gefunden“ in einem Lastwagen. Ein 43-jähriger Mann aus ...

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Jettingen-Scheppach/A8: Kleintransporter verursacht Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Bei einem Unfall, am 14.05.2019 auf der A 8, wurde eine 40-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Den Sachschaden dabei gibt die Autobahnpolizei Günzburg mit rund 58.000 ...