Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » GÜNZBURG / DEFFINGEN – Betrunken ohne Führerschein mit nicht zugelassenem Pkw unterwegs

GÜNZBURG / DEFFINGEN – Betrunken ohne Führerschein mit nicht zugelassenem Pkw unterwegs

In der Nacht des 09.02.13 gegen 02.45 h wurde in Deffingen ein Pkw ohne Kennzeichen festgestellt und angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass das Kfz nicht zugelassen, nicht versichert und nicht versteuert war.

Da der Atem des 22-jährigen Fahrers nach Alkohol roch und der durchgeführte Alko-Test positiv verlief, wurde eine Blutentnahme veranlasst. Die erforderliche Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkw besitzt der Fahrer nicht. Der Kfz-Eigentümer, er fuhr mit im Pkw mit, wusste dass der Pkw nicht zugelassen ist und der Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt. Gegen ihn wird ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet.

BSAktuell_Header

Anzeige
x

Check Also

Unfall A8 Leipheim 18082019 4

Leipheim/A8: Wegen zu geringem Abstand aufgefahren

Wegen zu geringem Sicherheitsabstand ist es am Sonntag, den 18.08.2019, gegen 22.30 Uhr, auf der Autobahn 8 bei Leipheim zu einem Auffahrunfall mit rund 8.000 ...

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Großkötz: Beim Ausparken anderen Pkw angefahren und geflüchtet

Ein 83-jähriger Pkw-Lenker touchierte am Samstagmittag beim Ausparken im Emmentaler Weg in Großkötz einen anderen Pkw. Anschließend fuhr er, ohne zu warten, weiter. Die Geschädigte ...