Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » ULM – An Ampel eingeschlafener wird geweckt und baut daraufhin Unfall
Bsaktuell.de, Nachrichten, Bayerisch Schwaben Aktuell

ULM – An Ampel eingeschlafener wird geweckt und baut daraufhin Unfall

Schlafende soll man nicht wecken, denn sie könnten erschrecken – An der Ampel eingeschlafen
Nachdem ein Autofahrer in seinem Auto eingeschlafen war, weckte ihn die Polizei. Dabei rutschte der 31-Jährige von der Bremse ab und fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Er war deutlich angetrunken.

In der Nacht zum Samstag um 01.25 Uhr hielt der Mann sein BMW vorschriftsmäßig an der Kreuzung Neue Straße / Münchner Straße an einer roten Ampel an. Er nickte ein und verschlief die Grünphase. Ein Taxi-Fahrer entdeckte den Schlafenden und verständigte die Polizei. Erst durch lautes Rufen und Klopfen wachte der Mann auf. Dabei rutschte er von der Bremse ab und fuhr leicht auf das vor ihm stehende Taxi des Zeugen auf. Dabei wurde das Taxi beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Wohl Alkohol als Ursache für guten Schlaf
Die Ursache für den Schlaf war offensichtlich zuviel Alkohol, denn der Mann roch stark dannach. Ein Alkoholtest konnte er nicht mehr ordnungsgemäß durchführen. Ein Richter ordnete die Blutentnahme an, um den genauen Blutalkoholgehalt herauszufinden. Seinen Führerschein behielt die Polizei ebenfalls ein. Er war in Tschechien ausgestellt. Nun wird geprüft, ob er rechtmäßig erlangt und für das Autofahren in Deutschland erlaubt ist.

Nachrichten und Aktuelles aus der Region Bayerisch Schwaben.

BSAktuell – Bayerisch Schwaben Aktuell

Anzeige
x

Check Also

Rettungswägen Rettungswagen

Vorfahrt missachtet: Rund 20.000 Euro Schaden bei Blaustein

Drei teils schwer verletzte Personen forderte ein Verkehrsunfall bei Blaustein, der sich am 10.10.2019 ereignete. Am heutigen Donnerstag, gegen 14.15 Uhr, fuhr ein Audi von ...

Feuerwehr Spreizer

Ehingen: Zwei Männer bei einem Unfall mit Traktor verletzt

Eine Traktorfahrerin hatte am 05.10.2019, bei Ehingen, einen Pkw, was mit einem Verkehrsunfall endete. Am Samstag gegen 21.30 Uhr bog eine 26 Jahre alte Fahrerin ...